Mitgliederhauptversammlung HVW 1986 e.V.

Vorstand Heimatverein Werth 2022

Foto Frthjof Nowakewitz/ Text Antje Preuß

Am Donnerstag den 5.Mai 2022 fand nach 2 jähriger Unterbrechung wieder die MitgliederjahresHauptversammlung des Werther Heimatvereins statt.
Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den 1. Vorsitzenden Hermann van Theil und dem Totengedenken der verstorbenen Mitglieder wurde die Niederschrift der letzen Hauptversammlung vom 5. März 2020 von der Schriftführerin verlesen.
Es folgten die Jahresberichte von 2020 und 2021 mit leider wenig Aktivitäten, lediglich ein Obstbaumschnitt(Januar 2020), der Sonnenblumenwettbewerb fanden statt(2020 und 2021), Blumenkästen wurden bepflanzt und aufgehängt und Nistkästen kontrolliert und Neue aufgehängt.
Palmumzüge wurden abgesagt, 2021 verteilten Vorstandmitglieder Palmvögel an die Werther Kindergärten und die Grundschule.
Das Heimathaus war geschlossen, Führungen in der Turmwindmühle fanden so gut wie gar nicht statt.
Das Osterfeuer wurde ohne Besucher 2020 kontrolliert abgebrannt.
Die Familientage bei Ponyhof Leiting fielen aus,
Skatturniere ( nur im Herbst 2021 und März 2022), die HWV Ausstellungen, der Plattdeutsche Abend und letzlich auch der Weihnachtsmarkt.
Was fand statt:
Neu ins Programm genommen wurde ,,das schönste adventlich dekorierte Fenster(2020 und 2021).
Das im Freien und dann im Juni geplante White Dinner an der Issel fiel leider dem schlechten Wetter zum Opfer.
Eine Fahrradtour mit anschließendem Grillen auf dem Werther Schulhof.
Vortragsabend mit interessanten Themen aus der Region.

Es folgten danach der Jahresbericht des Müllers der Turmwindmühle Johann Radstaak, Kassenbericht der Kassenwartin Veronika Giesing und den Bericht der Kassenprüfer Jürgen Hachtkemper und Johannes Schaffeld.
Bei Punkt Vorstandswahlen wurden wiedergewählt:

Hilde Arntz, Lore Blecking, Veronika Giesing, Magdalene Bisping, Jürgen Methling und Antje Preuß.

Neu in den Vorstand des HVW wurden Annette Bonnes und Johann Radstaak gewählt.

Nach der Vorschau auf das Jahr 2022, dass endlich wieder mit geplanten Verantstaltung gestartet ist, wurde die Versammlung beendet.